BulliLOVE: 3 Zimmer auf 7qm – willkommen in unserem kleinen Heim

Mit jedem Tag wächst und wächst die Vorfreude. PapAhoi und ich können es kaum noch erwarten, endlich mit dem Bulli loszudüsen und die Campingsaison so richtig zu eröffnen. Am vergangenen Wochenende haben wir deshalb den Bulli fit gemacht, das Kind mit unserer Vorfreude angesteckt und viiiiieeeele Pläne geschmiedet.

Unser Campingtrip nach Frankreich im letzten Sommer war toll. Allerdings fanden wir beide es etwas zu chaotisch und das ewige hin und her Geräume wollten wir in diesem Jahr unbedingt vermeiden. Was in diesem Jahr nun anders wird, verrate ich euch.

Bereits im letzten Herbst haben wir unserem Bulli eine neue Frisur verpasst. Ein Aufstelldach von Polyroof bietet uns ab diesem Jahr mehr Platz im Alltag und ermöglicht es, dass wir nicht mehr zu dritt wie die Sardinen auf der umgeklappten Rückbank nächtigen müssen.

Weiterlesen »

Adventswahnsinn – die Zweite!

Ich wusste es. Der Nikolaus ist eine coole Socke. Nicht nur, dass er nette kleine Geschenke in die Stiefel steckt. Nein, er ist auch in einem heißen Gefährt unterwegs.

Allerdings hatte er wohl eine Panne, denn sein roter Schlitten parkte heute Morgen in unserem Wohnzimmer. Zugegeben, das gute Stück hat seine besten Jahre bereits hinter sich, ist aber trotzdem eine Augenweide. Eine kurze Inspektion später war uns allen klar, dass schleunigst ein neues, an das Original angelehnte Exemplar her muss.

Er hat mich noch nie vergessen. Selbst zu meiner anstrengsten Teeniezeit hat er immer beide Augen zugedrückt, wenn er vor der Wahl zwischen Geschenk und Rute stand. Sollte ich ihm da jetzt nicht helfen? Ich habe eine Idee und flüstere sie der Oma kurz ins Ohr. Auch sie ist sofort Feuer und Flamme und bietet ihre Unterstützung an.Weiterlesen »

BulliLOVE – auch an Halloween

Wie ihr wisst, lieben wir unseren Bulli wie ein Familienmitglied. Er ist eine treue Seele und wir haben mit ihm schon viele schöne Tage am Meer verbracht. Vor dem Sommerurlaub hat der einen neuen Einbauschrank und vor ein paar Wochen endlich auch das lang ersehnte Aufstelldach erhalten.

Doch nur, weil die Bulli-Ausbau- und Strandsaison für dieses Jahr vorüber ist, heisst das noch lange nicht, dass wir aus dem Bastelfieber herauskommen. Als ich auf der Suche nach Ideen für einen Halloween-Kürbis auf geschnitzte Bullis stoße, gibt es selbstverständlich kein Halten mehr.

Kürbis kaufen, aushöhlen, Messer und Pflaster bereit legen, Dremel vom Mann stibitzen und los gehts.

Weiterlesen »